New Work

 

Sommer/Herbst 2020:
Wir schaffen ein neues gemeinfreies Werk für Deutschland.
Das Handbuch zum Thema „Human Resources und Digitalisierung“ – nachhaltig und für alle. Wir realisieren das Fachbuch mit einer lebendigen Autoren-Community.
Schreiben Sie mit!

Mit dem „Handbuch HR-Management“ (2. Ausgabe) veröffentlicht die TREND-REPORT-Redaktion den achten Band ihrer Open-Content-Reihe.

Themen wie die digitale Transformation, Automatisierung und künstliche Intelligenz bestimmen den New-Work-Diskurs. Welche Anforderungen bringt die Zukunft mit sich? Was bedeutet die zunehmende Durchdringung durch vernetzte Systeme und IT-gestütztes Prozessmanagement bis hin zum maschinellen Lernen für Arbeitsprozesse? Klar ist: einen grundlegenderen Wandel hat es seit Generationen nicht mehr gegeben. Arbeit heute ist vernetzter, kreativer, digitaler und komplexer denn je und stellt somit auch die Personalabteilungen vor neue Herausforderungen.

Das „Handbuch HR-Management“ (2.Ausgabe) beschreibt die Auswirkungen der Digitalisierung auf das Personalwesen und stellt zukünftige Arbeitsformen und Arbeitsverhältnisse in den Mittelpunkt.

Journalisten und Gastautoren aus Wissenschaft und Wirtschafft zeigen in Form von Gastbeiträgen, Fallbeispielen und Interviews, wie der kulturelle und technische Wandel hin zu „New Work“ gemeistert werden kann.

Unternehmer und Führungskräfte erhalten so durch das Fachbuch neue Lösungs- und Denkansätze, damit sie die anstehenden technischen und kulturellen Veränderungen im Personalwesen positiv für sich nutzen können.

Werden Sie Teil unserer hochkarätigen Autorengemeinschaft. Hier einige Beispiele aus der ersten Ausgabe:

Vordenker:
Stephan Grabmeier, Chief-Innvoation-Evangelist in der Haufe-GruppeHR-Innovation in einem Unternehmen 2.0

Wissenschaft:
Prof. Dr. Christoph Meinel, Direktor und Geschäftsführer des  Hasso-Plattner-InstitutsMOOCs: Die soziale Art der digitalen Weiterbildung

Prof. Dr. Thomas Träger, Professor für Organisation und Personalwesen an der Steinbeis-HochschuleKompetenzorientierte Personalentwicklung

Dr. Martin Noack, Senior Expert Betriebliche Bildung und Weiterbildung bei der Bertelsmann StiftungKompetenzerfassung als Integrationsaufgabe

Prof. Dr. Prof. H.C. Andreas Dengel, Geschäftsführender Direktor am Deutschen Forschungszentrum für Künstliche IntelligenzIndustrie 4.0: Interaktion von Mensch und Maschine

Unternehmen:
Oliver Jungklaus, Senior Marketing Manager DACH bei PlantronicsMobile Collaboration und der Digital Workspace

Oliver Bendig, CEO Matrix 42Was der Digitale Workspace bringen wird

Start-ups:
Dr. Daniel Mühlbauer, Mitgründer der functionHR GmbHPeople Analytics: Ein praxisorientiertes Umsetzungsmodell

Prof. Dr. Simon Werther, Gründer der HRinstruments GmbHFeedbackkulturen im Kontext von Arbeitswelten 4.0

Jetzt vorbestellen?

Mit dem nachfolgenden Formular können Sie das Handbuch HR-Management in der zweiten Ausgabe vorbestellen.

Sie erhalten in der Folge eine E-Mail in der wir Ihnen die Details und den Preis mitteilen. Wenn Sie das Buch dann bestellen wollen, können Sie das gerne direkt über uns oder die Bücherei Ihrer Wahl tun.

    Wir wollen aktiv mithelfen, Informationen, Erfahrungen und damit Wissen um die Digitalisierung und das Thema Human-Resource-Management für alle und jeden frei zugänglich zu gestalten.

    Der Einzelband wird dabei eingebettet in eine stetig wachsende Fachbuchreihe. Andere Publikationen unserer Open-Content-Serie gehen dabei ausführlich auf weitere Teilaspekte der Digitalisierung ein oder behandeln verschiedene spezifische Anwendungsfelder. Einen Überblick der bisher in dieser Reihe veröffentlichten Werke finden Sie im Internet unter: https://www.trendreport.de/das-buch/. Von dort gelangen Sie auch zu den jeweiligen Projektseiten, wo Sie Links finden um die Bücher kostenfrei online zu lesen oder herunterzuladen.

    Unter http://www.handbuch-hr.de werden wir alle Inhalte dieses Buchs für Sie zum kostenfreien Download vorhalten. Wer darüber hinaus ein Printexemplar bestellen möchte, kann dies über unseren Shop, den Buchhandel oder bei Amazon realisieren. Sollte die Startauflage vergriffen sein, müssen Sie trotzdem nicht auf die „Papierausgabe“ verzichten. Wir drucken dann ein Exemplar für Sie mit der Printing-on-Demand-Technologie. Da unsere Inhalte gemeinfrei sind (Open Content), zahlen Sie bei den Printausgaben nur für die Verarbeitung und das Papier. Zusätzlich veröffentlichen wir das Werk im E-Paper-Format und sind damit über alle gängigen Reader online lesbar.

    Open Content bedeutet gemeinfrei.

    Wir wollen Trends aus Wirtschaft und Gesellschaft gemeinfrei für jeden zur Verfügung stellen und damit ein Grundverständnis für Wirtschaftsthemen fördern und das Wissen um neue Trends zu verbreiten. Aus diesem Grund veröffentlichen wir jedes Buch unserer Open-Content-Reihe unter freien Textlizenzen. Auf diese Weise können Multiplikatoren wie Journalisten und Blogger unsere Inhalte jederzeit auch unter kommerziellen Aspekten nutzen. Damit werden wir nützlich für unsere Leser und transportieren erfolgreich wichtige Erkenntnisse durch die Philosophie des „Open Content“ an Wirtschaft und Gesellschaft.

    Wenn Sie im „Handbuch HR-Management“ (2.Ausgabe) für Sie wichtige Beiträge und Artikel finden, können Sie diese über unsere Webseite jederzeit mit anderen teilen. Unsere gemeinfreien Inhalte sind prädestiniert, um in den sozialen Netzwerken weiterverbreitet zu werden.

    Das „Handbuch HR-Management“ (2. Ausgabe) geht Hand in Hand mit unserer Wirtschaftszeitung TREND REPORT, die regelmäßig das Handelsblatt als Supplement (Fremdbeilage) begleitet. Unser Team aus Redakteuren und Textern stellt darin für jedes Thema alle relevanten Informationen, aktuelle Innovationen oder Prognosen zusammen und führt Interviews mit Wissenschaftlern, Verbänden und Politikern. Die gesammelten Themen und Reportagen aus TREND REPORT sind jeweils in Form von Fallbeispielen mit den Schwerpunktthemen innerhalb des Handbuchs verknüpft. Die kompletten Inhalte finde Sie zudem auf http://www.trendreport.de.

    Mit TREND REPORT haben wir die erste Wirtschaftszeitung geschaffen, die „Freie Inhalte“ generiert, veröffentlicht und im Web viral verbreitet.


    Handbuch HR Management von ayway media GmbH ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung – Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 International Lizenz.