Themen und Inhalte

(2.Ausgabe)*

*Änderungen Vorbehalten

  1. Kapitel: Einleitung
    1.1 Veränderung der Unternehmenskultur
    1.2 Digitaler Wandel und Führungskultur
    1.3 Wandel von Branchen und Tätigkeiten
    1.4 Arbeiten 4.0: aktuelle rechtliche Rahmenbedingungen
    1.5 IT-Sicherheit und Datenschutz (DSGVO)
    1.6 Change-Management: Die Post-Corona-Zeit

  2. Kapitel: People Management
    2.1 Recruiting / Active Sourcing
    2.2 Personalmarketing
    2.3 Talent Management / Talent Relationship Management
    2.4 Bewerber Management / Candidate Experience
    2.5 Employee Experience
    2.6 Gig Economy & Crowdsourcing
    2.7 Generationen im Büro
    2.8 Diversity und Feelgood Management
    2.9 Employer Branding / Employer Engagement
    2.10 Weiterbildung / Learning on the job / Bildung
    2.11 Blended Learning, Training, Game based Learning

  3. Kapitel: New Work
    3.1 Agile Methoden: Allheilmittel?
    3.2 Projektmanagement
    3.2 Remote Work
    3.3 Das Büro als Begegnungsstätte
    3.4 Berufe der Zukunft
    3.5 Digital Workspaces
    3.6 Führung virtueller Teams
    3.7 Der Vertrauensarbeitsplatz

  4. Kapitel: Automatisierung
    4.1 Digitale Personalakte
    4.2 Künstliche Intelligenz beim Einsatz in HR
    4.3 Apps, Tools und Software für Personaler
    4.4 Big Data
    4.5 Der Arbeitsplatz als Assistent
    4.6 RPA
    4.7 Shared Service Center

  5. Kapitel: Absicherung und Erhalt der Arbeitskraft
    5.1 Cobots: Arbeitskraft schonen und Mitarbeiter unterstützen durch Roboter und Exoskelette
    5.2 Betriebliches Gesundheitsmanagement und Gesundheitsförderung
    5.3 Ergonomie
    5.4 Work Life Integration
    5.5 Abgesichert arbeiten: bAV und Vorsorge


    * Änderungen vorbehalten

Werden Sie Teil unserer hochkarätigen Autorengemeinschaft. Hier einige Beispiele aus der ersten Ausgabe:

Vordenker:
Stephan Grabmeier, Chief-Innvoation-Evangelist in der Haufe-GruppeHR-Innovation in einem Unternehmen 2.0

Wissenschaft:
Prof. Dr. Christoph Meinel, Direktor und Geschäftsführer des  Hasso-Plattner-InstitutsMOOCs: Die soziale Art der digitalen Weiterbildung

Prof. Dr. Thomas Träger, Professor für Organisation und Personalwesen an der Steinbeis-HochschuleKompetenzorientierte Personalentwicklung

Dr. Martin Noack, Senior Expert Betriebliche Bildung und Weiterbildung bei der Bertelsmann StiftungKompetenzerfassung als Integrationsaufgabe

Prof. Dr. Prof. H.C. Andreas Dengel, Geschäftsführender Direktor am Deutschen Forschungszentrum für Künstliche IntelligenzIndustrie 4.0: Interaktion von Mensch und Maschine

Unternehmen:
Oliver Jungklaus, Senior Marketing Manager DACH bei PlantronicsMobile Collaboration und der Digital Workspace

Oliver Bendig, CEO Matrix 42Was der Digitale Workspace bringen wird

Start-ups:
Dr. Daniel Mühlbauer, Mitgründer der functionHR GmbHPeople Analytics: Ein praxisorientiertes Umsetzungsmodell

Prof. Dr. Simon Werther, Gründer der HRinstruments GmbHFeedbackkulturen im Kontext von Arbeitswelten 4.0