RPA in der HR-Abteilung?