Kapitel 4 Automatisierung

Mit Highspeed in die Zukunft

Papiergebundene Prozesse rauben Zeit und Nerven. Allein die Einführung einer digitalen Personalakte (4.1) hilft schon gewaltig die Vorgänge in der HR-Abteilung zu beschleunigen. In einer digitalisierten Personalabteilung können dann auch RPA-Lösungen zum Einsatz kommen und Personalverantwortliche weiter entlasten. (4.3) Zusätzlichen Schub bieten HR-Plattformen in der Cloud, die einen schnellen Zugriff von überall ermöglichen. (4.4) So können selbst die Mitarbeiter in den Fertigungshallen Anträge einreichen.

Kollege Roboter ist hier noch außen vor, auch wenn er zunehmend menschlich wirkt und mittel KI selbst komplexe Prozesse durch Abschauen erlernen kann. (4.5) Aber wie reagieren Menschen auf Roboter und künstliche Intelligenz innerhalb der Unternehmen, wenn eine grundlegende Veränderung am Arbeitsplatz oder sogar ein Jobverlust droht? (4.2)

4.1 Digitale Personalakte – ganz einfach!?
4.2 KI und die HR-Abteilung
New Work & Arbeiten 4.0
Wie diskriminierend ist künstliche Intelligenz?
Investieren in Datenkompetenz
4.3 RPA in der HR-Abteilung?
Der Mensch in hoch automatisierten Prozessen
Die automatisierte Buchhaltung
4.4 Personalprozesse digitalisieren
Cloudbasierte HR-Plattformen
HR & Business Intelligence
4.5 Industrie 4.0 und der Mensch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.